Das Landratsamt Waldshut - Jugendamt - hat zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als
 

Mitarbeiter/in im Allgemeinen
Sozialen Dienst

neu zu besetzen.

Als Mitarbeiter/in im Allgemeinen Sozialen Dienst (ASD) erwartet sie eine interessante, vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit. Das Aufgabengebiet umfasst die Bereiche Kinderschutz, Gewährung von erzieherischen Hilfen, Mitwirkung in gerichtlichen Verfahren und ist durch vielfältige Beratungsleistungen u.a. in Fragen der Erziehung, Trennung und Scheidung gekennzeichnet.

Für diese interessante Aufgabe suchen wir Bewerberinnen und Bewerber, die über ein abgeschlossenes Studium im Bereich Sozialpädagogik/ Soziale Arbeit oder eine vergleichbare Qualifikation verfügen.

Berufliche Erfahrungen, insbesondere in der Jugendhilfe der öffentlichen Verwaltung, sind von Vorteil. Der Besitz der Fahrerlaubnis B ist erforderlich.

Die Vergütung erfolgt nach den Vorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (Sondertarif für den Sozial- und Erziehungsdienst, Entgeltgruppe S 14 TVöD-SuE).

Für nähere Auskünfte zum Stellenprofil steht Ihnen der Leiter des Jugendamtes, Herr Ulrich Friedlmeier, Tel.: 07751/86-4300, gerne zur Verfügung. Fragen zum Arbeitsverhältnis beantwortet Ihnen gerne Frau Katharina Böhler, Haupt- und Personalamt, Tel: 07751/86-1118.

Haben Sie Interesse?
Dann freuen wir uns Sie kennenzulernen.
Bewerben Sie sich jetzt online unter www.landkreis-waldshut.de
bis spätestens 27.10.2017
oder senden Sie Ihre Bewerbung an das

Landratsamt Waldshut, Haupt- und Personalamt, Kaiserstraße 110
in 79761 Waldshut-Tiengen.